LMS

Ein “Learning Management System” (LMS, auch Lernplattform genannt) ist eine Sammlung aufeinander abgestimmter Online-Werkzeuge zur Unterstützung des Lehrens und Lernens. Typischerweise bieten LMS neben der Möglichkeit zur Distribution von Inhalten auch Kommunikations-, Organisations-, Kooperations- und Bewertungswerkzeuge an. Der große Vorteil eines LMS liegt darin, dass alle Funktionalitäten in einem einzigen System vorhanden sind, das einfach über den Browser genutzt werden kann. Da LMS webbasiert sind, können häufig weitere Dienste des Internets integriert werden. Beispiele für LMS sind OLAT oder Ilias.

« Zurück zum Glossarindex